„Auf-ein-Wort-Vodcast“ zur Impfpflicht in den Gesundheitsberufen

Aktuell sind die Pflege und die Pflegenden wieder im Fokus der öffentlichen Diskussion. Dazu gehört auch die Debatte um eine Impfpflicht für die Beschäftigten in den Pflegeeinrichtungen und -diensten. Die Ruhrgebietskonferenz-Pflege hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Sprachrohr für die Pflege in der Öffentlichkeit zu sein. Die Impfpflicht wird auch in der Branche kontrovers diskutiert. Die Ruhrgebietskonferenz-Pflege hat sich daher vorgenommen, verschiendene Meinungen und Einschätzungen zur Wort kommen zu lassen. Den Auftakt macht Ulrich Christofczik, Vorstand im Ev. Christophoruswerk Duisburg und einer der Sprecher*innen der Ruhrgebietskonferenz-Pflege im folgenden Vodcast, den man sich auf dem Youtube-Kanal der Ruhrgebietskonferenz-Pflege ansehen kann oder direkt hier: https://www.youtube.com/watch?v=3_15m5Eipm8