Gemeinsame Aktion für den Frieden

Zu einer gemeinsamen Aktion für den Frieden in der Welt trafen sich zur Weihnachtszeit einige Kinder der KiTa Christopholino aus dem Evangelischen Christophoruswerk und einige Kinder der KiTa Christus - unser Friede aus Meiderich. Unter der Leitung von Diakon Martin Walter haben die Kinder gemeinsam die Buchstaben des Bibelzitates „Selig, die Frieden stiften“ auf einem 3m x 1m großen Banner mit bunten Kinderhänden gefüllt. Symbolisch tragen die Kinder somit den Frieden in unsere Einrichtungen, weil das Banner bei jedem Friedensgebet in den Einrichtungen aufgehängt wird. Eine ganz tolle Aktion, die uns daran erinnern soll, dass jeder Mensch doch ein Teil zum Frieden in der Welt beitragen kann, denn was in kleinen Schritten im direkten Umfeld beginnt kann Kreise ziehen - mit Gottes Hilfe.

Das Foto zeigt v.l. zwei Mitarbeiterinnen der KiTa Christus - unser Friede und zwei Mitarbeiterinnen der KiTa Christopholino. Rechts auf dem Foto ist Herr Haßmann zusehen. Herr Haßmann ist Mitglied im Vorbereitungsteam des Friedensgebetes. Regelmäßig besucht und unterstützt er die Friedensgebete.

 

Fotos: Ev. Christophoruswerk