Für Kurzentschlossene: Thema "Reisen mit Menschen mit Demenz"

Am Sonntag, 24. September um 15 Uhr, bietet das "Tagesstübchen" im Evangelischen Christophoruswerk Seniorenzentrum Röttgersbach eine Infoveranstaltung (mit Kaffee und Kuchen) zum Thema "Reisen mit Menschen mit Demenz" an. Das "Tagesstübchen" ist Duisburgs umfangreichstes Angebot im Bereich Demenzcafés.

Angehörige von Menschen mit Demenz erzählen von ihren positiven Erfahrungen nach einer 4-tägigen Reise in der Gruppe. Das zeigt: Mit den richtigen Rahmenbedingungen ist eine Urlaubsreise für alle Seiten Entspannung und Erlebenis.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung aber erbeten: Sabine Agethen, Tel. 0203 799 099 73, e-Mail sabine.agethen@cwdu.de.

Veranstaltungsort:
Seniorenzentrum Röttgersbach
Veranstaltungsraum im 3. OG
Schlachthofstr. 95
47167 Duisburg-Röttgersbach

Die Veranstaltung ist Teil  der Duisburger Aktivwochen "Demenz, was nun?", iniziiert vom Demenz Servicezentrum Region Westliches Ruhrgebiet. Das komplette Programm finden Sie unter nachstehendem Link - darin finden Sie auch alle weiteren Veranstaltungen zum Thema in den Einrichtungen des Evangelischen Christophoruswerkes.

Komplettes Programm der Duisburger Aktivwochen "Demenz, was nun?":
http://www.demenz-service-westliches-ruhrgebiet.de/projekte/duisburger-aktivwoche-2017/programm.html